Monovision

Für unsere geschätzten Patienten

Angesichts der sich entwickelnden Situation der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) und gemäß den Richtlinien des Gesundheitsbeauftragten der Landkreise Alameda und Contra-Costa stehen unsere Büros für Augen- und Sehbehandlungen zur Verfügung.Bitte beachten Sie, dass wir im Vergleich zu unserem „normalen“ Zeitplan mit weniger Personal und weniger Patienten arbeiten werden, um die Protokolle zur sozialen Distanzierung aufrechtzuerhalten und die weitere Übertragung des Virus zu begrenzen. Priorität haben die dringendsten medizinischen Fälle. Wir werden eine Reihe von Maßnahmen umsetzen (einschließlich geänderter Check-in / Check-out-Verfahren, Begrenzung der Anzahl der Patienten im Büro und Wartezimmer, Gesichtsbedeckung für alle Personen, Temperaturscreening usw.), die Ihre Erfahrung im Büro verändern werden. Darüber hinaus werden wir unsere bereits strengen Desinfektionsrichtlinien verschärfen und weiterhin alle lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Richtlinien überwachen und einhalten. Bitte ertragen Sie diese neue Realität mit uns, da diese Änderungen Sie und unsere Mitarbeiter schützen sollen.

Wir hoffen, Sie bald zu sehen und schätzen Ihr Vertrauen in uns, um weiterhin Ihre Augenpflegebedürfnisse zu erfüllen. Bleib sicher und bleib gesund!

Das Team des Turner Eye Institute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.