Mini Krippe vs Full Size Krippe – Wie vergleichen sie?

Mini-Krippen und Krippen in voller Größe werden manchmal synonym verwendet, aber sie haben ihren eigenen Platz im Leben einer neuen Familie. Mini-Krippen sind kleinere Versionen einer Krippe in voller Größe und werden in bestimmten Situationen sehr nützlich sein.

Mini-Krippen

Kurz gesagt, eine Mini-Krippe ist kleiner, kostengünstiger und eignet sich eher für Häuser, in denen der Platz begrenzt ist.

Die meisten Mini-Krippen sind faltbar, tragbar und weniger teuer als eine Krippe in voller Größe. Die durchschnittlichen Abmessungen einer Mini-Krippe Matratze sind 24 x 38 Zoll und 1 bis 4 Zoll in der Dicke. Aber denken Sie daran, dass Mini-Krippe Größen sind nicht alle gleich.

mini crib close up

Die Größe und Abmessungen eines Mini-Kinderbetts sind nicht standardisiert und variieren je nach Marke und Modell. Ein Mini-Kinderbett ist am besten für Babys unter zwei Jahren geeignet.

Vorteile

  • Leichter zu bewegen, zu packen und neu zu positionieren
  • Kleinere Proportionen passen leichter in begrenzten Raum
  • Ideal für Neugeborene
  • Faltdesign macht Mini-Krippen einfacher zu lagern
  • Weniger teuer als größere Optionen

Nachteile

  • Ihr Baby kann es früher entwachsen
  • Eine größere Krippe wird später notwendig sein

Das folgende Video erklärt die verschiedenen Funktionen und Vorteile von Krippen unterschiedlicher Größe:

Full-Size-Krippen

Eine Krippe in voller Größe ist größer und bietet mehr Funktionen. Sie können mit Regalen oder Fächern sowie verschiedenen Stilen kommen. Die meisten Krippen in voller Größe werden in Kleinkindbetten und schließlich in Kinderbetten umgewandelt, sodass sie lange halten.

klassisches Standardbett

Die Standardabmessungen einer Full-Size-Krippenmatratze sind 28 x 52 Zoll und 5 bis 6 Zoll dick. Die Größe und die Maße einer Krippe in voller Größe neigen, Standardisierungen zu befolgen aber schwanken etwas basiert auf Marke und Modell. Der Bereich der Größenvariation ist klein, normalerweise innerhalb von ¼ Zoll.

Vorteile

  • Große Größe bietet Platz für Babys ab zwei Jahren
  • Mehr Funktionen und Stauraum
  • Kann als Bett verwendet werden, wenn Ihr Kind wächst
  • Robuste Konstruktion bietet Platz für schwerere Babys

Nachteile

  • Teurer als ein Mini-Kinderbett
  • Benötigt mehr Platz
  • Ist nicht tragbar

Alles, was Sie über Mini-Krippen wissen müssen

Eine Mini-Krippe ist eine perfekte Antwort für neue Eltern mit begrenzter Zeit, Platz und Budget, um auf ein neues Baby aufzupassen. Vielleicht ziehen Sie in ein neues Zuhause oder eine neue Wohnung, reisen in den Urlaub und suchen ein Bett für Ihr Baby, das Ihre Familie durch die Zwischenzeit bringt. Ein Mini-Kinderbett ist ideal für diese Situation.

Mini-Krippen sind auch eine großartige Ergänzung für Häuser mit mehreren Zimmern, in denen Ihr Baby möglicherweise zusätzliche Schlafmöglichkeiten benötigt.

Ein Mini-Kinderbett ist groß genug für Babys unter zwei Jahren und weniger als 45 Pfund. Sie verfügen über hohe und glatte Gehäuseseiten, um sicherzustellen, dass Ihr Baby nicht darüber klettert. Sie kommen auch mit vielen Funktionen, die Sie interessant finden werden.

Mini-Krippe mit abgerundeten Seiten und Matratze

Die meisten Mini-Krippen sind mit Lenkrädern ausgestattet, die das Bewegen erleichtern.

Die Bettwäsche und Matratzen für Mini-Krippen sind nicht standardisiert. Das bedeutet, dass Sie eine Blattmarke finden müssen, die passt und aus Größengründen bei derselben Marke bleibt. Da unordentliche Unfälle für ein neues Baby ziemlich alltäglich sein werden, müssen Sie eine Menge Babybettwäsche wechseln.

Zusätzliche Blätter zu haben, ist eine gute Idee. Daher ist es wichtig, nicht zu eilen und Ersatz zu kaufen, der die falsche Größe hat.Die durchschnittliche Größe und das Gewicht eines Babys im Alter zwischen 24 und 36 Monaten beträgt 31 bis 39 Zoll von Kopf bis Fuß und 22 bis 40 Pfund. Standard Krippe Designs sind Stress getestet mit einem 45-Pfund-Gewicht. Die wichtigen Überlegungen hier sind also die Überprüfung der Empfehlungen des Herstellers für Gewichtsgrenzen, von denen Sie erwarten können, dass sie niedriger sind als die eines Standardbettes. Wenn Sie ein besonders aktives Baby haben, können Sie die angegebene maximale Gewichtskapazität um fünf bis zehn Pfund senken.

weißes Kinderbett im Zimmer

Kaufen Sie vor allem kein Mini-Kinderbett, das nicht sicherheitsgeprüft und zugelassen ist. Überprüfen Sie online die Bewertungen eines bestimmten Modells, bevor Sie einen Kauf tätigen. Überprüfen Sie auch genau die Konstruktion der Mini-Krippe, bevor Sie Ihr Kind für die Nacht anvertrauen.

Abschließende Überlegungen

Da verschiedene Mini-Krippenmarken und -modelle in verschiedenen Größen erhältlich sind, müssen Sie vor dem Kauf den Raum messen, in dem Sie es verwenden möchten. Bei Ihrem Mini-Kinderbett müssen Laken in geeigneter Größe verwendet werden, Daher ist Vorsicht geboten, wenn Sie die Matratze mit Laken kombinieren.

Ein Pack-n-play wird auch in der Größe je nach Marke und Modell variieren. Daher sind Ihre Mini-Krippe und Pack-n-Play nicht im selben Raum austauschbar, es sei denn, Sie achten darauf, Produkte mit passenden Proportionen zu kaufen.

Baby in Mini-Krippe vs Krippe

Mini-Krippen und Standard-Krippen dienen dem gleichen Zweck, aber Krippen in voller Größe halten Sie viel länger, besonders wenn sie umwandelbar sind.

Ein Mini-Kinderbett ist die perfekte Lösung für kleine Kindergärten oder wenn Ihr Baby dem Stubenwagen entwachsen ist, Sie aber noch nicht bereit sind, es in sein eigenes Zimmer zu bringen.

Wenn Sie noch nach anderen Optionen suchen, lesen Sie meinen Beitrag zu verschiedenen Krippenalternativen.

Mini Krippe vs Standard Krippe Häufig Gestellte Fragen

Wie lange kann ein baby bleiben in eine mini krippe?

Im Durchschnitt sollten Sie in der Lage sein, Ihre Mini-Krippe zu benutzen, bis Ihr Baby für seine Proportionen und Gewichtskapazität zu groß ist. Die maximale angegebene Gewichtskapazität der Mini-Krippe sollte unter 45 Pfund liegen. Sie sollten das Gewicht Ihres Babys überwachen, um sicherzustellen, dass es es nicht verwendet, nachdem es ihm entwachsen ist. Wenn Ihr Baby aktiv genug wird, um häufig an die Seiten zu stoßen, sollten Sie in einen größeren Schläfer investieren.

Kann ein Neugeborenes in einer Mini-Krippe schlafen?

Neugeborene können sicher in einem hochwertigen Mini-Kinderbett schlafen, solange Sie alle Sicherheitsvorkehrungen für den Schlaf von Säuglingen berücksichtigt haben. Die Liegefläche sollte fest, aber bequem sein. Überschüssige Bettwäsche, Kissen und Decken sind schlecht beraten. Da ein Mini-Kinderbett klein und tragbar ist, können Sie es nachts zur genaueren Überwachung neben Ihr Bett stellen.

Kann ich normale Bettlaken auf einer Mini-Krippe verwenden?

Nein, lose Laken und übermäßiges Einstreu können zu Erstickungsgefahr führen. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendeten Laken zur Mini-Kinderbett-Matratze passen. Die ausgestattet blatt sollte eng, nicht lose, und die top blatt und andere bettwäsche sollte ersatz, fest, und atmungsaktiv.

Sind Mini-Krippen und Pack-n-Plays gleich groß?

Die Größen von Mini-Krippen variieren, da sie nicht wie normale Krippen standardisiert sind. Sie sind ungefähr so groß wie ein Pack-n-Play, aber nicht genau. Der Hauptunterschied zwischen einem Pack-n-Play und einem Mini-Kinderbett besteht darin, dass ein Mini-Kinderbett nicht für Reisen gedacht ist. Eine Mini-Krippe ist tragbar, aber nicht so tragbar wie ein Pack-n-Play. Einige Mini-Krippen lassen sich zusammenklappen, sind jedoch im zusammengeklappten Zustand weniger kompakt als ein Pack-n-Play.

Paulo ist ein leidenschaftlicher Vater, der Upside Dad gegründet hat, um seine Elternreise mit anderen neuen Eltern zu teilen. Er absolvierte die Concordia University und arbeitete über ein Jahrzehnt als Testingenieur. Paulo liebt Papa Witze und Handwerk Bier.
Erfahren Sie hier mehr über Paulo und seinen Vater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.