Fearless Motivation – Motivational Videos & Music

Date with Destiny ist vielleicht Tony Robbins bekannteste Veranstaltung, nach der jüngsten Veröffentlichung des Dokumentarfilms Ich bin nicht dein Guru.
Date With Destiny ist ein 6-tägiges intensives Selbstentwicklungsseminar mit der alleinigen Absicht, Ihr Leben zum Besseren zu verändern – in fast jedem Bereich. Tickets reichen von $ 5000- $ 12,000 USD, so dass es für viele keine leichte Entscheidung ist. In diesem Sinne, Ich dachte, es wäre eine großartige Idee, der Welt ein ehrliches Date mit Destiny Review zu geben.
Unten finden Sie ehrliche Meinungen von 3 erstaunlichen Menschen, die teilgenommen haben, mit mir das letzte Date mit Destiny.

Date with Destiny wird von einer Vielzahl von Menschen besucht, von CEOs und Multimillionären bis hin zu Studenten und solchen mit Selbstmordgedanken. Jeder, der nach einem großen Durchbruch in seinem Leben sucht.
Sie können sich anhand dieser Bewertungen entscheiden, ob sich Date with Destiny für SIE lohnt.

Meiner Meinung nach könnte jedes Ereignis für jeden sehr wertvoll sein, je nachdem, wie Sie dieses Ereignis betrachten (etwas, das Sie bei Date With Destiny lernen werden). Wenn Sie noch nie in eines von Tonys Büchern oder Audioprogrammen investiert haben, empfehle ich Ihnen, mit diesen zu beginnen, da die Veranstaltung wirklich nur eine Live-, erweiterte Version dieser Programme ist. Ich empfehle: Unbegrenztes Power – Book und persönliches Power-Audio-Programm.

Hier sind einige Gedanken derer, die in die Veranstaltung investiert haben:

Wie würdest du Date with Destiny in 1 Satz zusammenfassen?

Hans-Jürgen: Eine teure, aber lebensverändernde Erfahrung, die Spaß machte, anstrengend und aufregend war.

Christie Jenkins: Ein Rockkonzert zur persönlichen Entwicklung, das Ihr Leben für immer verändern kann.Christina Wallace: Date with Destiny ist das, was Sie tun, wenn Sie eine echte Entscheidung treffen, echte Veränderungen in Ihrem Leben vorzunehmen, massive Durchbrüche zu erzielen und in Ihr wahres authentisches Selbst einzutreten!

Was war dein Ziel bei Date with Destiny?

Anthony Leong: Um mein Mojo in Bezug auf die Gründung eines anderen Unternehmens zurückzubekommen, nachdem ich alle meine vorherigen Ziele im Ausland erreicht hatte .Gab es einen Hauptgrund / Durchbruch, den Sie von der Veranstaltung wollten?

Christie Jenkins: Ich habe mich schon immer für Sportpsychologie und die mentale Seite von High Performance interessiert, also wollte ich mehr darüber erfahren. Aber ich ging mit viel mehr als das.Christina Wallace: Mein Ziel bei Date with Destiny war es, Klarheit über meine Werte und meinen Lebenszweck zu gewinnen. Der wichtigste Durchbruch für mich war, vergangene einschränkende Überzeugungen zu löschen und klare Werte für meine Zukunft zu etablieren; meine persönliche Kraft zu entfesseln, um eine überzeugende und erfüllende Zukunft zu schaffen.

Was war dein größter persönlicher Durchbruchsmoment oder dein größtes Prinzip, das du durch Date with Destiny gewonnen hast?

Anthony Leong: Die Überzeugung, die zum Handeln geführt hat, dass meine Frau an erster Stelle steht, ist das Wichtigste, was ich für mein Glück tun kann.

Christie Jenkins: Tony unterscheidet zwischen der ‚Wissenschaft der Leistung‘ und der ‚Kunst der Erfüllung‘. Bis DWD hatte ich nie wirklich verstanden, wie man ein Gefühl der Erfüllung entwickeln kann, ohne etwas von seinem Vorteil auf der Leistungsseite der Gleichung zu verlieren. Die Übungen um Werte und Primärfrage halfen mir, diese Spannung in meinem Kopf in Einklang zu bringen.Christina Wallace: Mein größter persönlicher Durchbruch geschah am Transformationstag, als ich das kleine Mädchen im Inneren befreien konnte, das mich vor Gefahr, Missbrauch und Alleinsein geschützt hatte. Ich konnte meine Dankbarkeit ausdrücken und sie gehen lassen, weil sie mir nicht mehr diente. Ich konnte erkennen, dass ich von der Quelle, dem Universum, Gott, sicher, geliebt und beschützt bin. Ich bin in der Lage, mich alle zu lieben, alle meine Urteile zu vergeben und die Teile loszulassen, die mir nicht mehr dienen.

Unsicherheit

Gibt es überhaupt etwas, das dir an Date With Destiny nicht gefallen hat?

Anthony Leong: Die Meditation schien sich nicht von anderen Meditationen zu unterscheiden. Es war viel aufgebaut, aber für mich, hat nicht geliefert.Christie Jenkins: Als Athletin war es schwierig für mich, so lange drinnen zu sitzen – sie sind sicherlich nicht großzügig mit Pausen während der manchmal 15-Stunden-Tage! Das war eine körperliche Herausforderung für mich. Ich habe auch Mike und sein Verkaufsgespräch übersprungen, da es sich sehr negativ anfühlte und nicht mit der Energie des Restes der Veranstaltung übereinstimmte.Christina Wallace: Ich hätte gerne mehr Teamzeit gehabt, um die Leute in unserem Team individueller kennenzulernen und eine Team-Challenge zu haben. Ich hätte auch gerne mehr Informationen für den Beziehungstag, die Interventionen waren sehr lang und einige Inhalte zu weiblichen und männlichen Energien wurden weggelassen.

Konnten Sie nach fast 2 Monaten die Dynamik des DWD-Events aufrechterhalten?

Anthony Leong: Ja. Ich wiederhole meine Hauptfrage und mein Leitbild immer noch täglich mehrmals. Ich wiederhole immer noch meine Machttugenden und bemerke meinen wahren Wert der Demütigung, der mich nicht mehr so sehr beeinflusst wie früher. Habe mehr Vertrauen in die Zukunft und habe nicht das Gefühl, dass ich alles kontrollieren muss, um sicher zu sein, oder mich ständig für die Bedeutung beweisen muss, was ein riesiges Gewicht von meinen Schultern ist. Ich erinnere mich, dass ich allein für den Zustand verantwortlich bin, in dem ich mich befinde.

Christie Jenkins: In der Woche nach dem Event bin ich hart abgestürzt und habe Schlafentzug eingeholt! Ich habe DWD tatsächlich nicht mit dem Bedürfnis nach mehr Schwung verlassen, sondern mit dem Bedürfnis, den Moment mehr zu genießen. Ich denke, es ist wahrscheinlich nicht nachhaltig, sein ganzes Leben in einem solchen Spitzenenergiezustand zu leben. Was ich versucht habe, ist, meinen natürlichen Energiezustand neu zu kalibrieren, um etwas höher zu sein, und zu wissen, dass DWD die Messlatte für einen maximalen Energiezustand ist, in den ich gelegentlich gehen kann.

Christina Wallace: JA! Weil ich bereits einen Life Coach eingestellt hatte, Teil eines erstaunlichen Master Mind von UPS San Jose war und einen Accountability Partner habe, konnte ich erstaunliche Veränderungen und Fortschritte machen. Ich werde auch mein Poster wiederholen, um meine Werte und Ziele mit INTELLIGENTEN Zielen und messbaren Maßnahmen mithilfe der RPM-Planung neu zu bewerten.

Was, wenn Sie großartige Ergebnisse erzielt haben, die Sie dem DWD und den dort gewonnenen Prinzipien zuschreiben würden?

Anthony Leong: Das Obige. Auch in Richtung Liebe und Beitrag als meine wichtigsten menschlichen Bedürfnisse, genieße ich mehr die Zeit mit meiner Frau und Kindern mehr, trotz der Herausforderungen der Erziehung von zwei kleinen Kindern, und ich habe mein Geben / Verleihen an KIVA erhöht.

Christie Jenkins: Ich kann nicht auf eine signifikante Veränderung im Leben hinweisen, die nach meiner Zeit bei DWD stattgefunden hat, sondern eher auf die Anhäufung kleiner Veränderungen. Ich habe bereits vor dem Ereignis das gemacht, was ich mit meinem Leben machen wollte, also habe ich leichte Anpassungen an der Art und Weise vorgenommen, wie ich über Dinge denke, und an der Energie, die ich in die Dinge einbringe.

Christina Wallace: Das Erlernen meiner alten Werte und Top-Bedürfnisse war enorm. Jetzt, da ich neue Werte in Richtung und weg bewertet und geschaffen habe, bin ich so viel glücklicher und erfüllter. Meine neuen Top 30 Ziele sind: 1) Gesundheit und Vitalität, 2) Liebe & Verbindung, 3) Finanzielle Freiheit, die mir dabei hilft, mein Handeln zu fokussieren und mich täglich erfolgreich zu fühlen! Ich benutze auch RPM Planung effektiver seit DWD.

beste Tony Robbins Zitate

Würden Sie date with destiny jedem empfehlen? Warum / Warum nicht?

Anthony Leong: Ich würde, wenn Sie planen, weiterhin die Werkzeuge in Ihrem Leben zu verwenden, nachdem, nicht nur auf der Veranstaltung. In jedem Fall sind die Interventionen eine Freude und ein Privileg, live dabei zu sein, und die Entscheidungen und Unterscheidungen, die Sie treffen, können das Leben verändern.Christie Jenkins: Die meisten Leute im Raum haben entweder ein gewisses Interesse an persönlicher Entwicklung oder sind völlig festgefahren und frustriert mit einem großen Bereich ihres Lebens. Trotzdem glaube ich, dass für jeden etwas dabei ist. Sie erhalten die Leistung Ihres Körpers beim Arzt überprüft jedes Jahr, also warum würden Sie nicht auch das gleiche für Ihre Gedanken und Emotionen tun.

Christina Wallace: JA! Ich habe DWD bereits vielen Menschen empfohlen, Ich empfehle jedoch auch, zuerst einen Erfolgscoach einzustellen. Mein Trainer konnte mir helfen, viel zu klären und klare Absichten zu setzen, bevor ich an DWD teilnahm, so maximierte ich meine Erfahrung und Ergebnisse.

Was war deiner Meinung nach das Größte am DWD?

Anthony Leong: Die Interventionen (Intervention bedeutet strategische Intervention, hier taucht Tony tief in eine 1-zu-1-Transformation mit einem Individuum ein, dies ist ein großer Teil der Veranstaltung)

Christie Jenkins: Ich bin beeindruckt von Tonys Fähigkeit als Redner. Er würde den Raum stundenlang völlig gefesselt halten. Die Leute würden nach dem Badezimmer suchen und nicht gehen wollen, und als sie endlich ihren Blasen erlagen, sprinteten sie ins Badezimmer!

Christina Wallace: Das Größte an DWD war die Ausrichtung von Hin- und Wegwerten und das Lernen über Beziehungen in Bezug auf weibliche und männliche Energien. Ich traf auch die erstaunlichsten Menschen, und hatte eine solche Unterstützung von meinem Rechenschaftspflicht Partner!

Was denkst du über die Energie im Raum jeden Tag?

Hans-Jürgen: Kraftvolle Energie der Liebe im Raum

Christie Jenkins: Es ist aus den Charts. Buchstäblich wie bei einem Konzert, außer dass dich niemand für deine dummen Tanzbewegungen bei DWD beurteilt.

Christina Wallace: Die Energie im Raum war UNGLAUBLICH!! Ich ging an die Gold Coast, und verliebte sich in die Aussies! Tony, Scotty und alle Trainer & Mentoren waren so großartig! Die Crew hat die Energie auf ein ganz neues Niveau gebracht!!

Unbegrenzte Macht

Während der Veranstaltung werden Sie wahrscheinlich mehr Menschen umarmen als in Ihrem Leben und länger tanzen als in Ihrem Leben. Tony tut dies, um Sie in einen positiven, kraftvollen Zustand zu versetzen.

Anthony Leong: Es wächst auf dir, dann kommst du direkt hinein. Ich tanze manchmal zu Hause weiter, zur Belustigung meiner Kinder. Umarmungen sind immer toll – einfache Möglichkeit, sich gut zu fühlen.

Christina Wallace: Tanzen war das BESTE!

Was waren deine Top 2 menschlichen Bedürfnisse und wie schränkten sie dich von dem Leben ab, das du wolltest?

Anthony Leong: Gewissheit und Bedeutung haben mir geholfen, erfolgreich zu sein, aber Sie würden mir nicht erlauben, glücklich zu sein, da Sie die Zukunft nicht kontrollieren können, egal wie sehr Sie sie beeinflussen, und es wird immer einen größeren Fisch geben, mit dem Sie sich vergleichen können.

Christie Jenkins: Früher waren meine beiden wichtigsten Bedürfnisse Bedeutung und Wachstum. Ich war mit dem Wachstum zufrieden und es bleibt eines meiner Top zwei. Während ich es immer noch liebe, Dinge zu erreichen, kann ich es mit einer Motivation tun, die über die bloße Verfolgung von Bedeutung hinausgeht. Das Entfernen der Bedeutung von meinen Top zwei wird es auch viel einfacher machen, sinnvolle Beziehungen und tiefere Freundschaften zu erleben.Christina Wallace: Meine Top 2 menschlichen Bedürfnisse waren Gewissheit und Bedeutung, sie schränkten mich von dem Leben ein, das ich wollte, weil ich zu besorgt darüber war, wie die Leute mich sehen würden oder was andere dachten. Ich hatte auch zu viel Angst, ein echtes Risiko einzugehen und es zu versuchen!

Was sind Ihre Top 2 menschlichen Bedürfnisse jetzt, und wie ist Ihr Leben besser von dieser Verschiebung?

Anthony Leong: Liebe und Wachstum. Liebe bringt so viel Freude in mein Leben, deshalb betone ich jetzt, meine Frau und meine Kinder zu umarmen und zu genießen (besonders wenn sie gut gelaunt sind 😉). Ich stelle meine Frau an die erste Stelle, zumindest viel mehr als früher, und es hat unsere Beziehung verbessert. Eine andere Sache, die mich glücklich macht, ist das Wachstum, das sich, unabhängig davon, ob andere es sehen, für mich gut anfühlt, da sich die kleinen Gewinne großartig anfühlen und in jedem Lebensbereich zu etwas Großartigem führen.

Christie Jenkins: Wachstum ist immer noch da, und ich wählte die Liebe als meine zweite. Es ist eine große Veränderung für mich und es gibt immer noch viele Zeiten, in denen ich sehe, wie sich Bedeutungsdenken wieder in mein Leben einschleicht. Es hat mich dazu gebracht, meine Einstellung zur Leistung von einem überwiegend selbstfokussierten Standpunkt aus neu zu formulieren und zu überlegen, wie das, was ich erreiche, eine breitere Wirkung haben könnte. Wenn Sie beispielsweise ein Sportturnier gewinnen, haben Sie das Profil, junge Athleten zu betreuen und zu inspirieren, und die Macht, die Struktur des Sports zum Besseren zu beeinflussen.

Christina Wallace: Meine wichtigsten Bedürfnisse sind jetzt Liebe & Verbindung und Beitrag! Wachstum ist auch an der Spitze, ich wachse konsequent mit der täglichen persönlichen Entwicklung, meinem Mastermind-Stamm, Lesen und Lernen täglich.

Tony robbins Zitate

1 ganzer Tag bei Date with Destiny ist Beziehungen gewidmet:

Anthony Leong: Um den Menschen zu erkennen, dass meine Frau männlicher und herrischer wird, wenn sie gestresst oder verängstigt ist. Um sicherzustellen, dass es in der Beziehung eine Polarität von Männlich und weiblich gibt, und immer wissen, dass wir die besten Absichten haben. Sie an die erste Stelle zu setzen und sie wissen zu lassen, dass dies mehr Intimität in der Beziehung geschaffen hat.Christie Jenkins: Beziehungstag war ein ‚Aha‘ nach dem anderen von ‚Nun, jetzt weiß ich, warum ich Single bin‘! Der Durchbruch für mich war eine Transformation in meinem Denken, Verletzlichkeit und Weiblichkeit zu zeigen. Vor DWD hatte ich darüber nachgedacht, diese als Zeichen der Schwäche anzuzeigen. Ich erkannte, dass es viel mehr Mut und Kraft braucht, um deine Verletzlichkeit zu zeigen, als um ein äußeres Erscheinungsbild der Stärke aufrechtzuerhalten.Christina Wallace: Mein größter Imbiss war über die Masken, dass ein echter weiblicher Kern von einem maskulinen maskiert werden kann und dann von dem maskiert wird, was sie für weiblich hält. Das war so augenöffnend!

Glauben Sie, dass die Prinzipien, die Sie an diesem Tag gelernt haben, Ihre Beziehung verbessern werden? (Oder dich in eine Beziehung bringen, wenn du nicht in einer warst) ((oder deine Beziehung beenden, wenn es eine ungesunde war)

Anthony Leong: Ja, das haben sie.

Christie Jenkins: Ich werde das auf die Probe stellen müssen, wenn ich mich das nächste Mal in einer Beziehung befinde. Meine Herren … fragen Sie mich gerne und wir können unsere Beziehungsvisionen teilen 😉

Christina Wallace: JA!! Ich habe so viel gelernt, dass die Beziehung, die ich zu mir selbst habe, bereits verbessert wurde, und wird meine nächste Beziehung so viel erstaunlicher machen!

Wie hat das Lernen über die Macht Ihres STAATES Ihr Leben verändert & Was Sie tun, um jeden Tag in den Staat zu kommen.

Anthony Leong: Ich habe erkannt, dass der Staat so viel von der Lösung für die meisten Probleme ist. Wir sind alle bessere Menschen im richtigen Zustand und können im falschen Zustand schrecklich sein. Ich mache Dankbarkeitsübungen, höre inspirierende Musik, springe auf und ab oder schaue mir eine kurze Dokumentation namens ‚Slomo‘ auf Youtube an, die mich inspiriert.

Christie Jenkins: Ich habe meine Beschwörungen benutzt (normalerweise während der Fahrt, also wenn du jemanden siehst, der aus vollem Herzen schreit, ist es nicht die Reichweite der Straße, ich bin es, der in einen schönen Zustand gerät). Dies war eine Ergänzung zu den Übungen, die ich regelmäßig mache, um mich auf den Wettkampf in meinem Sport vorzubereiten.Christina Wallace: Ein dankbarer, zentrierter und freudiger Zustand ist der Schlüssel zum täglichen Erfolg und zum Genießen des Lebens. Das Leben in der Zone der Erfüllung hängt davon ab, in einem schönen, ermächtigenden Zustand zu leben. Ich mache jeden Morgen Grundierung, Meditation, Bewegung und sage meine definitive Hauptzweckerklärung. Ich lebe auch in einem ständigen schönen Zustand freudiger Erwartung. Ich schüttle meinen ARSCH so viel wie möglich!!

Die Bedeutung von „in einem schönen Staat leben“ – Was bedeutet das für dich?

Anthony Leong: Früher habe ich mich auf Strategie verlassen und meinen Intellekt genutzt, was großartig für das Geschäft ist, aber für das Glück ist es wichtig, in einem schönen Zustand zu leben und ihn selbst zu verwalten.

Christie Jenkins: Ein schöner Zustand bedeutet, Wertschätzung für Ihr Leben und den gegenwärtigen Moment in Ihrem Kopf zu haben. Um in diesem Zustand zu sein, sei im Jetzt (ohne an die Vergangenheit oder Zukunft zu denken) und finde Dankbarkeit für etwas um dich herum oder in dir.

Männliche und weibliche Energien – eure Erkenntnisse aus diesen Prinzipien.

Anthony Leong: Die Polarität der Energien in einer Ehe ist lebenswichtig, sonst wären wir nur Freunde / Mitbewohner.Christie Jenkins: Männlich ist nicht stark und weiblich ist nicht schwach – jede dieser Energien erfordert Mut und Engagement, um darin zu leben.Christina Wallace: Meine größte Erkenntnis ist, dass ein wahrer Mann Freiheit und Wertschätzung braucht. Und ich muss meine weibliche Energie fördern, indem ich verletzlich bin, spielerisch, und meinem Mann erlauben, mein Held zu sein!

Sie werden lernen, die BEDEUTUNG zu meistern, da SIE wissen, dass SIE Ihre Reaktionen auf jede Situation in Ihrem Leben kontrollieren.

Christie Jenkins: Ich habe immer stark daran geglaubt, persönliche Verantwortung für Ihre Leistungen und für Ihre Freude an Ihrem Leben zu übernehmen. Sie lernen das ziemlich schnell durch Sport, bei dem Gewinnen und Verlieren und die damit verbundenen Emotionen ganz in Ihrer Verantwortung liegen. Meine Geschichte hat sich also nicht wirklich geändert, ich habe nur einen Hauch mehr Dankbarkeit für all die Möglichkeiten hinzugefügt, die ich hatte.

Deine alten und neuen Werte: Wie haben sie sich verändert und wie hat das dein Leben verbessert?

Anthony Leong: Sie haben mich glücklicher gemacht und weniger Angst vor Ablehnung oder Demütigung.Christie Jenkins: Meine alten Werte waren Gewinnen, Freiheit, jemanden stolz auf mich machen, Wachstum und Anerkennung. Und mein Leben hat das definitiv reflektiert – ich bin ein Athlet, also ist das Gewinnen Teil meiner Jobbeschreibung. Ich entwickelte auch einen Lebensstil, bei dem ich 8 Monate im Jahr nach Übersee reiste – viel Freiheit. Meine neuen Werte sind Wachstum, Liebe, Mut (denn Liebe braucht Mut!), audacity / boldness, impact und leadership. Die Veränderung besteht darin, mehr Fokus auf Erfüllung und Beziehungen in mein Leben zu bringen und über Leistung aus der Perspektive des Machens und Wirkens und des Führens nachzudenken. Fragen Sie mich in einem Jahr noch einmal und wir werden einige große Veränderungen sehen, da bin ich mir sicher.

Deine alte und neue Hauptfrage: Wie haben sie sich verändert und wie hat das dein Leben verbessert?

Anthony Leong: Erlaubt mir, mich auf Liebe und Wachstum zu konzentrieren, anstatt verzweifelt zu versuchen, Scheiße zu erledigen, was ich sowieso mache.

Christie Jenkins: Meine alte Frage war ‘Wie kann ich dabei gewinnen? Meine Freunde und Familie werden Ihnen sagen, dass ich extrem wettbewerbsfähig bin und kein Wunder, wenn ich mir diese Frage stelle. Meine neue Frage lässt mein Gehirn den gegenwärtigen Moment und die Menschen um mich herum schätzen: wie kann ich in diesem Moment noch mehr feiern und teilen, wer ich bin und wer andere sind?‘

Ein Satz, um sich selbst vor dem Ereignis und sich selbst nach dem Ereignis zu beschreiben. „Von…. zu…“

Anthony Leong: Von einem Juckreiz im Inneren konnte ich nicht kratzen, um die Liebe zu fühlen

Christie Jenkins: Von orange nach gelb … du musst gehen und das Ereignis erleben, um meine Antwort zu verstehen!

Beiträge und Bewertungen zur Verfügung gestellt von:
Anthony Leong
Beruf: Chiropraktiker
Facebook: Anthony Leong

Christie Jenkins
Beruf: Sprecher, Profisportler (Beachvolleyball), Unternehmensberater
Facebook, Twitter, Instagram

Christina Wallace
Beruf: Erzieherin, Mutter, Autorin, Personal Results Coach und Transformationscoach in Bildung, Wirtschaft und gemeinnützigen Organisationen.CEO von EmpowerTeach und Gründer von EmpowersU, einer gemeinnützigen Organisation, die andere befähigt, Durchbrüche in ihrem Leben zu erzielen.
Auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.