3 Gründe, nicht mit dem Handy im Bett zu schlafen

– — intro: Jemals einschlafen, während Insta-Scrollen auf Ihrem Smartphone-oder absichtlich lassen Sie es auf Ihrem Bett, während Sie dösen? Sie sind nicht allein: 44% der Handybesitzer haben mit ihrem Telefon neben ihrem Bett geschlafen, um sicherzustellen, dass sie keine wichtigen Anrufe oder Texte verpasst haben, so das Pew Internet Project. Aber während Sie vielleicht gute Absichten haben, könnte das Kuscheln an Ihr Telefon gesundheitsschädlich sein. Hier ist der Grund:

quicklist: 1kategorie: Warum Sie nicht mit Ihrem Phonetitle schlafen sollten: Sie könnten Ihr Kissen in Brand setzen: Text: Ein Teenager aus Texas ist kürzlich mit einem brennenden Geruch aufgewacht. Die Ursache? Ihr Samsung Galaxy S4, das sich unter ihrem Kopfkissen befand, war teilweise geschmolzen und hatte auch ihre Bettwäsche und Matratze versengt. Genauer gesagt, es scheint, als ob ein Nicht-Samsung-Ersatz-Handy-Akku schuld war: Die Bedienungsanleitung des Telefons warnt vor der Verwendung inkompatibler Handy-Akkus und Ladegeräte. Das Handbuch weist auch darauf hin, dass die Gefahr eines Brandes besteht, wenn das Gerät von Bettzeug oder anderem dicken Material bedeckt ist. Endergebnis: Halten Sie sich an Telefonzubehör des Originalherstellers und lassen Sie Ihr Handy nicht auf Ihrem Bett liegen.

How to Beat 16 Summer Health Hazards

quicklist: 2kategorie: Warum Sie nicht mit Ihrem Telefon Schlafentitel: Sie könnten sich wachhaltenurl:text:Mobiltelefone (und Tablets, Fernseher und andere Geräte mit LED—Bildschirmen) geben so genanntes blaues Licht ab – eine Art, von der Studien vermuten lassen, dass sie die Produktion des schlafinduzierenden Hormons Melatonin hemmen und unseren Tagesrhythmus stören kann. Dies kann daran liegen, dass blaues Licht tageslichtähnliche Wellenlängen aussendet, die unseren Körper jederzeit denken lassen können, dass es tagsüber ist. Um einzuschlafen, wenn Sie wollen (und müssen), schalten Sie die gesamte Elektronik zwei Stunden vor dem Schlafengehen aus. Besser noch, halten Sie Ihr Telefon und Laptop in einem anderen Raum, während Sie schlafen.

11 Überraschende gesundheitliche Vorteile des Schlafes

Quicklist: 3kategorie: Warum Sie nicht mit Ihrem Telefon Schlafentitel: Die Gesundheitsrisiken von Mobiltelefonen sind düsterurl: text: Es gibt keine Forschung, die beweist, dass Handy-Nutzung Krebs verursacht; in der Tat sind die Verbindungen zu jeder Art von Gesundheitsrisiko noch nicht klar. Im Allgemeinen sollen Mobiltelefone so kleine Dosen elektromagnetischer Strahlung abgeben – die auch von Röntgenstrahlen und Mikrowellen emittiert wird und in hohen Mengen zu Tumorwachstum führen kann —, dass sie absolut sicher zu handhaben sind.Dennoch warnte die Weltgesundheitsorganisation im Jahr 2011, dass die Verwendung für den Menschen möglicherweise krebserregend sein kann, insbesondere bei Kindern, deren Kopfhaut und Schädel dünner als die von Erwachsenen sind und anfälliger für Strahlung sind. Wenn Sie sich also Sorgen um das mögliche Krebsrisiko machen, versuchen Sie, Text zu schreiben, anstatt anzurufen, halten Sie das Telefon vom Ohr fern oder verwenden Sie so oft wie möglich einen Ohrhörer oder die Freisprecheinrichtung — und schlafen Sie definitiv nicht mit dem Telefon neben deinem Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.